Helfen Sie helfen in der Weihnachtszeit

Auch Flüchtlinge, Kinder, Senioren und Menschen mit Behinderung möchten die letzten Tage des Jahres sicher und unfallfrei verbringen

Schöne Erinnerungen und Gerüche, Lichterglanz, Geschenke und viel mehr verbinden wir mit der Weihnachtszeit. Wir schauen zurück und nach vorne – und machen gerne anderen Menschen eine Freude. Viele Anfragen erreichen jetzt die Mission wie „Wir finden Ihre Arbeit gut und möchten Sie unterstützen“. Jede Hilfe und Spende ist willkommen.

Mit Hilfe Ihrer Spenden werden Hilfen wie praxiserprobte Comics, Poster, Lernprogramme und vieles andere entwickelt und herausgegeben sowie Veranstaltungen durchgeführt – damit weniger Menschen an Feuer und Rauch sterben müssen!

So gibt es in Kürze Lehrmaterial für Flüchtlinge in mehreren Sprachen und Menschen mit Hilfebedarf in Leichter Sprache: Aufbauend auf unserem Poster „Es brennt in meinem Zimmer/es brennt vor meiner Wohnung“ haben wir dieses spezielle Lehrmaterial entwickelt, das bereits den Praxistest bei Feuerwehren und Flüchtlingseinrichtungen bestanden hat. Ebenso bieten wir in Kürze auf vielfachen Wunsch eine neue Brandschutzordnung in Leichter Sprache im DIN A 4 Format an. Praktische Planungshilfen wie „Was mache ich als Pfleger/in im Brandfall in einer Einrichtung“ werden in Kürze zur Diskussion in unserer Austauschplattform im Internet eingestellt. Die Liste unserer Projekte und Ihrer Wünsche ist lang. Für die Umsetzung benötigen wir Hilfe und freuen uns über jeden Euro, den wir verwenden dürfen.

Um unserer Wertschätzung für Ihre Hilfe Ausdruck zu geben, erhalten Sie für jede Spende ab 15 Euro unseren Kalender der MISSION SICHERES ZUHAUSE für das Kalenderjahr 2016. Dieser unverkäufliche Kalender spiegelt das gesamte Spektrum der Mission und der Brandschutzaufklärung wieder. Tolle Bilder wie große Kinderaugen vor einem Feuerwehrmann oder das erste Löschen eines Brandes vom Rollstuhl aus und informative Illustrationen wechseln einander ab. Der Wandkalender umfasst 13 Blätter im Format 29,7 X 42 cm. Weitere Details finden Sie hier.

Schöne Motive und Bilder schmücken den Kalender, auf dem Deckblatt ist ein selbstgemaltes Feuerwehrauto zu sehen

Zurück